*
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon

Infos rund um das Restaurant Burgwies

Die Burgwies wurde im Jahre 1952 erbaut und in den 70er Jahre saniert und erhielt im unteren Bereich einen zusätzlichen Eingang.

Im Jahre 1977 wurde Ruth und Alfred Lee durch einen Zulieferer auf das Restaurant aufmerksam gemacht und übernahmen am 1. April 1978 die Burgwies.

Nach der Jahrtausendwende kam dann der Schock, als die dazumaligen Besitzer die Liegenschaft verkaufen wollten.
Um den Verkauf an einen Interessenten und den sicheren Abbruch der Liegenschaft zu verhindern, stiegen Ruth und Alfred in die Verhandlungen mit ein und erhielten im Frühjahr 2003 den Zuschlag die Burgwies zu erwerben.

Dank Ihrem Einsatz und Willen darf die Burgwies auch in Zukunft dem Quartier erhalten bleiben.

Im 2009 war es dann soweit, Ruth und Alfred Lee übergaben das Restaurant Ihrem Sohn Freddy welcher zusammen mit seiner Frau Sandra die Burgwies in 2. Generation weiterführen dürfen.

3 Generationen vereint


blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail